Habichtspilz / Rehpilz (Sarcodon imbricatum)

Mittwoch, 08. Dezember 2010, 21:09 Uhr

Über Habichtspilz / Rehpilz (Giftig)

Merkmale:
Jung halbkugelig, später leicht trichterförmig, stacheliger bis zu 20cm breiter Hut.
Hutfarbe:
Braun.
Stielfarbe:
Graubraun.
Lamellen:
Kleine dicht gedrängte Stacheln die am Stiel etwas herablaufen.
Vorkommen:
Nadelwald.
Zeitraum:
August bis November.
Verwechslung:
Gallenstacheling.
Verwendbarkeit:
Jung Essbar, roh giftig.

Sammelkalender

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
vereinzeltes Vorkommen
häufiges Vorkommen
Hauptwachstumszeitraum

Bilder

Thumbnail d8e83021 e94b 4a82 b3ea 12d8a7a10a55
Thumbnail a37f96db 9ff1 4ab2 b355 3492469cabe2
Habichtspilz / Rehpilz ist ein giftiger Pilz aus unserem Pilzlexikon in der Kategorie giftige Pilze.
Unser Pilzlexikon umfasst 179 Pilze aus den Kategorien essbare Pilze, giftige Pilze und ungenießbare Pilze.

Comments