Kiefernkoralle (Ramaria eumorpha)

Mittwoch, 08. Dezember 2010, 21:09 Uhr

Über Kiefernkoralle

Merkmale:
3 - 8 cm hoch, brüchiges weißliches Fleisch.
Vorkommen:
Nadelwald.
Zeitraum:
August bis Oktober .
Verwendbarkeit:
Ungenießbar.
Verwechslung:
Flattrige Koralle, Steife Koralle.. Besonderheiten: Die Äste werden bei Berührung rotbraun.

Bilder

Thumbnail 0107b2dd acb2 4887 a9da 866cfb77b7b3
Thumbnail ee0df1f3 62b0 4d2b 8227 6e58ad311ec7
Kiefernkoralle ist ein ungenißbarer Pilz aus unserem Pilzlexikon in der Kategorie ungenißbare Pilze.
Unser Pilzlexikon umfasst 179 Pilze aus den Kategorien essbare Pilze, giftige Pilze und ungenießbare Pilze.

Ähnliche Pilze

Comments