Ledergelber Öhrling (Otidea alutacea)

Über Ledergelber Öhrling

Merkmale:
2-5 cm hoch.
Farbe:
Beige.
Vorkommen:
Mischwald.
Zeitraum:
August bis Oktober.
Verwechslung:
Kröten-Öhrling.   
Verwendbarkeit:
Ungenießbar.
Hutfarbe:
Beige, innen bräunlich.
Besonderheiten:
Veränderliche Brauntöne je nach Standort.
Fleischfarbe:
Beige.
Geruch:
Neutral.
Geschmack:
Mild.
Sporen:
Weiß-durchsichtig.

Bilder

Ledergelber Öhrling ist ein ungenißbarer Pilz aus unserem Pilzlexikon in der Kategorie ungenißbare Pilze.
Unser Pilzlexikon umfasst 180 Pilze aus den Kategorien essbare Pilze, giftige Pilze und ungenießbare Pilze.

Ähnliche Pilze

Comments