Beringter- oder Buchen Schleimrübling (Oudemansiella mucida)

Mittwoch, 08. Dezember 2010, 21:09 Uhr

Über Beringter- oder Buchen Schleimrübling

Merkmale:
3-8 cm breiter schleimiger, dünnfleischiger Hut.
Hutfarbe:
Weiß.
Lamellen:
Weiß.
Stielfarbe:
Weiß nach unten dunkeler werdend.
Vorkommen:
An toten Laubholzstämmen.
Zeitraum:
August bis November.
Verwendbarkeit:
Essbar
Sporen:
Weiß und kugelig.
Besonderheiten:
Aus dem Myzel des Schleimrübling wir das Antibiotikum Mucidin gewonnen.

Bilder

Thumbnail 96f6304f 2ddd 45ac b7a1 e20469e7552c
Beringter- oder Buchen Schleimrübling ist ein essbarer Pilz aus unserem Pilzlexikon in der Kategorie essbare Pilze.
Unser Pilzlexikon umfasst 179 Pilze aus den Kategorien essbare Pilze, giftige Pilze und ungenießbare Pilze.

Ähnliche Pilze

Ähnliche Artikel zu Beringter- oder Buchen Schleimrübling

So kreieren Sie einen leckeren Auflauf wahlweise mit Maronen oder Steinpilzen. mehr »

Ein tolles geschmackvolles Risotto mit Kräuterseitling oder Maronenröhrlinge. mehr »

Die Pilz-Saison 2016 ist eröffnet. Je nachdem, wie sich das Wetter verhält, beginnt die Saison der Pilze – früher oder später. Erfahren Sie hier, wann genau Sie welche... mehr »

So kochen sie Steinpilze nach russischer Art mit wahlweise Wild- oder Schweinefilet. mehr »

Comments