Leckeres Rezept mit Krause Glucke

Mittwoch, 01. Juni 2016, 12:29 Uhr
Eine neue Interpretation von Krause Glucke mit Schweinefleich und Erbsen.

Rezept für ca. 4 Personen



Zutaten:




  • Krause Glucke

  • 500 gr. mageres Schweinefleisch

  • 50 gr. fetter Speck

  • 100 gr. Tiefkühlerbsen

  • 3 Eier

  • Pfeffer, Salz, Fondor (oder ähnliche Würzmischung)



Zubereitung:




  1. Krause Glucke kleinschneiden und gut säubern.

  2. Fleisch in dünne Streifen schneiden und mit Pfeffer und Salz würzen.

  3. Ei salzen und verquirlen.

  4. Speck sehr fein würfeln (am besten vorher einfrieren).

  5. Den Speck in der Pfanne auslassen. Fleisch und Krause Glucke dazugeben und unter gelegentliche umrühren 10 Min. braten lassen. Nach 7 Min. die Erbsen zugeben.

  6. Alles mit Fondor nachwürzen und mit dem verquirltem Ei übergießen.



Dazu passt: Baguett und grüner Salat.


Ähnliche Artikel

01.06.2016 12:39
01.06.2016 13:43
01.06.2016 13:58
01.06.2016 13:33
01.06.2016 12:46