Pilzauflauf

Mittwoch, 01. Juni 2016, 12:57 Uhr
So bereiten sie einen leckeren Pilzauflauf mit Makkaroni und Gehaktes zu.

Rezept für ca. 4 Personen



Zutaten:




  • 200 g Makkaroni,

  • Salz, 2 1 Wasser,

  • 2 Zwiebeln (5O g);.

  • 40 g Margarine.

  • 200 g Rindergehacktes.

  • 1 Dose Mischpilze (500 g),

  • Salz, weißer Pfeffer,

  • ½ Bund Petersilie,

  • Margarine zum Einfetten.

  • ¼ 1 Milch, 4 Eier,

  • 100 g geriebener Emmentaler Käse.        



Zubereitung:




  1. Makkaroni in gesalzenem Wasser in 20 Min. gar kochen. Auf ein Sieb schütten. Mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. 

  2. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden.

  3. Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel in 3 Minuten hellgelb braten.

  4. Gehacktes zugeben und 5 Minuten braten.

  5. Abgespülte und abgetropfte Pilze untermischen und 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  6. Petersilie abspülen, abtrocknen und fein hacken. Auch untermischen. 

  7. Auflaufform mit Margarine einfetten. Die Hälfte der Makkaroni einfüllen. Darauf das Pilzgemisch verteilen, dann die restlichen Makkaroni. 

  8. Milch in einer Schüssel mit den Eiern gut verschlagen. Leicht salzen. Eiermilch über den Auflauf gießen. Oberflache mit Käse bestreuen. Form in den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen. 

  9. Pilzauflauf aus dem Ofen nehmen und sofort in der Form servieren. 



Dazu: Kopfsalat, Tomaten- oder Paprikasalat. 


Ähnliche Artikel

01.06.2016 13:07
01.06.2016 13:47
01.06.2016 12:52
01.06.2016 13:26
01.06.2016 13:43