Pilze auf Toast

Mittwoch, 01. Juni 2016, 12:47 Uhr
Ein schnelles Gericht mit Pilzen auf Toast und dazu Speck sowie Zwiebeln.

Rezept für ca. 4 Personen



Zutaten:




  • 500 g Pilze (Champignons, oder Steinpilze),

  • 50 g durchwachsener Speck,

  • 2 Zwiebeln (5O g),

  • 1 Eßlöffel Mehl (10 g),

  • ½ 1 saure Sahne,

  • Salz, weißer Pfeffer,

  • 1 Bund Petersilie

  • 4 Scheiben Toastbrot,

  • 4 Scheiben Chester-Käse.        



Zubereitung:




  1. Pilze putzen sorgfältig waschen, abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.

  2. Speck und geschälte Zwiebel würfeln und in einem Topf in 3 Minuten glasig dünsten, Pilze reingeben und in weiteren 15 Minuten zugedeckt gar dünsten.

  3. Mehl mit der sauren Sahne in einem Becher verrühren, unter Rühren in die Pilze geben.

  4. Kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Petersilie abspülen, abtrocknen, fein hacken und untermischen.

  5. Warmstellen Toastbrot unterm vorgeheizten Grill auf einer Seite toasten.

  6. Käsescheiben auf die ungetoasteten Seiten legen. Wieder für 3 Minuten unter den Grill schieben, bis der Käse zu schmelzen beginnt.

  7. Toastscheiben auf eine vorgewärmte Platte legen, Pilzgemüse drauf verteilen und sofort servieren. 


Ähnliche Artikel

01.06.2016 13:07
01.06.2016 12:52
01.06.2016 12:59
01.06.2016 13:27
01.06.2016 13:02