Schleimpilze

Die Schleimpilze (Mycetozoa oder Eumycetozoa) sind ein Taxon einzelliger Lebewesen, die in ihrer Lebensweise Eigenschaften von Tieren und Pilzen gleichermaßen vereinen, aber zu keiner der beiden Gruppen gehören. Trotz ihres Namens sind sie also keine Pilze. Die Gruppe umfasst knapp über 1000 Arten, die Zahl gilt jedoch als ungenau. Nach neuerer Auffassung stellen die Schleimpilze keine gemeinsame Gruppe mehr dar. Die drei enthaltenen Taxa Myxogastria, auch bekannt als Myxomyceten (als umfangreichste Gruppe), Dictyostelia und Protostelia, werden nicht mehr zusammengestellt. Innerhalb der Biologie wird die systematische Erforschung der Schleimpilze durch die Botanik bzw. die Mykologie betrieben.

Filter A-Z:

G P V

G

P

V

Like uns auf
Abonniere unseren

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter um immer die neuesten Nachrichten von Pilzfinder zu erhalten! Entdecken Sie exklusive Angebote, Tipps und Tricks, sowie Rezepte und Interessante Artikel

Für unseren Newsletter benutzen wir den Anbieter Mailchimp. Für weitere Information lesen sie unsere Datenschutzerklärung