Geschmueckter Schleimkopf (Cortinarius subvalidus)

Über Geschmueckter Schleimkopf

Merkmale:
5 - 10 cm breiter rundlich gewölbter Hut.
Hutfarbe:
Dunkelgelb.
Stielfarbe:
Weiß, im unteren Teil dunkler.
Vorkommen:
Nadelwald.
Zeitraum:
September bis Oktober.
Verwechslung:
Schöngelber Klumpfuß, Gestiefelter Schleimkopf.
Verwendbarkeit:
Essbar.
Lamellen:
Creme, später bräunlicher.
Besonderheiten:
Verwechslung mit dem Schöngelben Klumpfuß kann tödlich sen.
Fleischfarbe:
Weiß.
Geruch:
Neutral.
Geschmack:
Mild.
Sporen:
Rotbraun.

Bilder

Geschmueckter Schleimkopf ist ein essbarer Pilz aus unserem Pilzlexikon in der Kategorie essbare Pilze.
Unser Pilzlexikon umfasst 238 Pilze aus den Kategorien essbare Pilze, giftige Pilze und ungenießbare Pilze.

Ähnliche Pilze

Comments