Satans-Röhrling (Boletus satanas)

Über Satans-Röhrling (Giftig)

Merkmale:
25 cm breit, halbkugelig, nicht blauend. Knolliger Stiel mit rotem Netz.
Vorkommen:
Buchen- und Eichenwälder.
Zeitraum:
Juni bis Oktober.
Verwendbarkeit:
Giftig.
Hutfarbe:
Hellgrau bis Ocker.
Stielfarbe:
Rötlich
Verwechslung:
Mit anderen Röhrlingen.
Besonderheiten:
Bevorzugt kalkhaltigen Boden.
Fleischfarbe:
weiß-gelblich.
Roehren:
Gelblich, im Alter purpurrot.
Geruch:
Unangenehm.
Geschmack:
Mild.
Sporen:
Olivbraun.

Bilder

Satans-Röhrling ist ein giftiger Pilz aus unserem Pilzlexikon in der Kategorie giftige Pilze.
Unser Pilzlexikon umfasst 238 Pilze aus den Kategorien essbare Pilze, giftige Pilze und ungenießbare Pilze.

Ähnliche Pilze

Comments