Violetter Schleierling (Cortinarius violaceus)

Über Violetter Schleierling

Merkmale:
Bis zu 12 cm breit und 12 cm hoch, erst halbkugelig, später Flach.
Hutfarbe:
Dunkelviolett
Stielfarbe:
Dunkelviolett.
Lamellen:
Dunkelviolett.
Vorkommen:
In Laubwäldern, manchmal auch im Nadelwald.
Zeitraum:
August bis Oktober.
Verwechslung:
Lila Dickfuß.
Verwendbarkeit:
Essbar aber minderwertiger Geschmak.
Besonderheiten:
Je nach Gegend - selten oder in Massen.
Sporen:
Rostbraun.
Fleischfarbe:
Violett.
Geruch:
Nach altem Leder.
Farbe:
Violett.
Geschmack:
Leicht muffig.

Bilder

Violetter Schleierling ist ein essbarer Pilz aus unserem Pilzlexikon in der Kategorie essbare Pilze.
Unser Pilzlexikon umfasst 238 Pilze aus den Kategorien essbare Pilze, giftige Pilze und ungenießbare Pilze.

Ähnliche Pilze

Comments