Beutelstäubling (Calvatia excipuliformis)

Über Beutelstäubling

Aliase:
Beutel Großstäubling, Beutelbovist, Sackbovist, Beutel-Spaltsporenstäubling
Merkmale:
8 - 15 cm groß. Jung weißlich, später beigefarben. Fleisch bei jungen Pilzen weiß.
Vorkommen:
Laub- und Nadelwald.
Zeitraum:
Juli bis November.
Verwechslung:
Flaschenstäubling.
Verwendbarkeit:
Eßbar, solange er von innen weiß ist.
Hutfarbe:
Weiß, später bräunlich.
Stielfarbe:
Weiß, später bräunlich.
Sporen:
Olivbraun
Besonderheiten:
Vitalpilz - Trägt durch seinen hohen Eisen, Zink und Magnesiumgehalt zur gesunden Ernährung bei.
Fleischfarbe:
Weiß.
Geruch:
Angenehm.
Farbe:
Weiß bis braun.
Geschmack:
Mild.

Bilder

Beutelstäubling ist ein essbarer Pilz aus unserem Pilzlexikon in der Kategorie essbare Pilze.
Unser Pilzlexikon umfasst 238 Pilze aus den Kategorien essbare Pilze, giftige Pilze und ungenießbare Pilze.

Comments