Igel-Stäubling (Lycoperdon echinatum)

Über Igel-Stäubling

Merkmale:
5cm breit, Birnenförmig ohne Stiel, dichtes Stachelkleid.
Vorkommen:
Weit verbreitet vom Flachland bis ins Gebirge.
Verwendbarkeit:
Essbar.
Hutfarbe:
Braun.
Zeitraum:
Juni bisSeptember.
Besonderheiten:
Wenn das Fleisch weiß ist - essbar.
Fleischfarbe:
Weiß später braun.
Geruch:
Unbedeutend.
Farbe:
Braun.
Geschmack:
Mild.
Sporen:
Braun-oliv.

Bilder

Igel-Stäubling ist ein essbarer Pilz aus unserem Pilzlexikon in der Kategorie essbare Pilze.
Unser Pilzlexikon umfasst 238 Pilze aus den Kategorien essbare Pilze, giftige Pilze und ungenießbare Pilze.

Ähnliche Pilze

Comments